Alle Flüge
nach Tel Aviv –
von allen Orten
Deutschlands
online buchen

Pfeil Fluganfrage
Pfeil Specials


Button für Israel
Reisen in Israel:
Rundreisen,
Kibbutz-Reisen,
Wüsten-Trecking,
Youth Hostels,
Tel Aviv Special
Busausflüge
Gruppenreisen
Pfeil

Preiswerte Flüge und Neuigkeiten

Je neuer die Nachricht, desto grösser ist die Chance der Verfügbarkeit.

FLUGPREIS-MELDUNGEN

Buchen 030-88 20 81


 BERLIN


Meldung vom:
EL AL Tochter UP
ab April 2014 zum Teil sehr preiswerte Flüge.
20.03.14
Airberlin
tägl. auß. Mo
ab EUR 338
06.11.13
Lufthansa 
ab EUR 345
06.11.13
Israir
ab EUR 338
06.11.13

 

FRANKFURT

   Meldung vom:
---
 

 Flyisrael Flüge Israel

MÜNCHEN

   Meldung vom:

ARKIA Sonderangebote buchbar bis 31.3.14 nach TEL AVIV:
(für Aufenthalte 3-30 Tage) (Buchungsklasse "O")
Abflüge ab München (Zeiträume)
25. Mai - 7. Juni; 21. Juni - 15. Juli; 2. - 27. Sep.; 21.-25. Okt 2014
Rückflüge ab Tel Aviv
24. Mai - 14. Juni; 28. Juni-15. Juli; 2. Sept. - 3. Okt; 18.-25. Okt. 2014
Tel: 030-88 20 81

Komplettpreis EUR auf Anfrage

 
21.03.14

 

DÜSSELDORF


Meldung vom:

Air Berlin
Düsseldorf - Tel Aviv 08.40Uhr - 13.55Uhr
Tel Aviv - Düsseldorf 14.50Uhr - 18.40Uhr
ab 435 €

überarbeitet

 

KÖLN/BONN


Meldung vom:

Air Berlin

überarbeitet
ab 379 €

 überarbeitet


Flyisrael Flüge Israel

 


Flyisrael.de

Wirb ebenfalls für deine Seite

Kleine Fluggesellschaftskunde für Flüge nach Israel

UP-ELAL Ab April wird auch die EL AL mit einem Billigflieger UP zwischen Tel Aviv und Berlin verkehren. Man zahlt hier für jedes Extra extra - so wie bei den andern bekannten Billigfliegern auch.
Flyisrael EL AL Die größte und bekannteste israelische Fluggesellschaft, weil sie wohl ein Stück nationaler Identität seit 1948 verkörpert. Inzwischen privatisiert. Fliegt in Deutschland die Flüghäfen Frankfurt, Berlin und München direkt an. Legt mitunter außerhalb der Hochsaison Sonderpreise auf, die recht beliebt sind. 
Flyisrael Israir Die zweitgrößte israelische Fluggesellschaft, die seit 2004 Berlin anfliegt. Zur Zeit im Liniendienst zw. Tel Aviv und Berlin unterwegs. Bietet auch zeitweise Sonderpreise an und ist durch ein One Way Preissystem auch für Flüge in nur eine Richtung preislich interessant.
Lufthansa Leiserowitz Die größte Fluggesellschaft Deutschlands bietet zusammen mit vielen Tochterfluggesellschaften wie Swiss und Austrian Airlines viele Umsteigeverbindungen von sehr vielen Flughäfen Deutschlands an. Direkt fliegt Lufthansa von Frankfurt, München und Düsseldorf nach Tel Aviv. Preislich normalerweise der "Mercedes" unter den Fluggesellchaften. Aber bei Sonderaktionen und über Veranstalter können die Flüge doch überraschend preiswert sein. Besonders wenn man auf ungünstige Flugzeiten ausweicht.
Flyisrael Airberlin Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft fliegt seit einigen Jahren nach Tel Aviv. Sie hat alle Strecken von TUIfly übernommen. Die Flugrouten wechseln nach Bedarf und Saison. Direkt fliegt sie von Berlin (Tegel), Düsseldorf und München aus. Durch die vielen innerdeutschen Anschlussflugmöglichkeiten werden von fast überall täglich Verbindungen nach Tel Aviv angeboten. Bei uns über verschiedene Wege buchbar - entweder direkt, über Flugbuchungssysteme oder über Veranstalter - die Preise können recht unterschiedlich sein.
Flyisrael Arkia Eine private Fluggesellschaft in Israel bietet Linienflüge nach München an, wird aber mitunter von anderen Isrraelischen Veranstaltern gechartert, sodaß sie mitunter auch in Berlin zum Einsatz kommt. Günstige Angebote meist über israelische Veranstalter - mitunter aber auch über die klassischen Buchungssysteme.
Germanwings Eine Tochtergesellschaft der Lufthansa, die von israelischen Veranstaltern genutzt wird und von Köln/Bonn aus nach Tel Aviv fliegt.
EasyJet Der berühmte Low Cost Flieger hat eine Flugverbindung von Basel nach Tel Aviv eingerichtet. Hier bedient dieser die Märkte in der Schweiz, Südwestdeutschland und einen Teil Frankreichs. Gerne vermittelt Flyisrael auch deren Flüge. NEU ab Februar 2014 fligt EasyJet die Strecke Berlin-Tel Aviv.
Umsteigen innerhalb Europas Diese Form des Fliegens war noch sehr beliebt, als es außer von Frankfurt kaum Direktflüge nach Tel Aviv gab. Durch Berlin, Düsseldorf/Köln, Frankfurt und München ist Deutschland nun gut abgedeckt. Da der Anteil von Flughafengebühren und Steuern am Flugpreis immer größer wird, verteuert jede Zwischenlandung die alternativen Verbindungen in der Regel so sehr, daß diese preislich und von der Dauer der Gesamtreisezeit nicht mehr mit den Direktverbindungen mithalten können. Interessant sind direkte Flüge aus dem benachbarten Ausland nach Tel Aviv. (Air Baltic via Riga, Czech Airlines ab Prag, LOT ab Warschau, Tarom via Bukarest, Turkish Airlines via Istanbul (zur Zeit politisch belastet?). Am besten an der Flugbuchungsmaschine ausprobieren. Amsterdam, Paris, London, Kopenhagen, Brüssel, Zürich..... 
Via Tel Aviv nach Moskau, Fernost und Südafrika Falls Sie diese Flugziele mit Tel Aviv verbinden möchten, holen wir Ihnen gerne Angebote hierfür ein.

Flyisrael powered by Leiserowitz + Reisebüro Konstanzer GmbH, Berlin, +49 30 882081